Katrin Burkhardt: „Die Jägerin – Was Frauen an der Jagd fasziniert.“

Katrin Burkhardt: „Die Jägerin – Was Frauen an der Jagd fasziniert.“

Ein Jagdbuch für Frauen? Die Zahl der passionierten Jägerinnen ist von Jahr zu Jahr steigend. Und so hat sich Katrin Burkhardt diesem Thema angenommen. Sie ist eine der Frauen, die sich in dem lange Zeit als reine Männerdomain geltenden Bereich wohlfühlt und gerne jagt. In diesem Buch portraitiert sie nicht nur Jägerinnen, Försterinnen und Institutionen, sondern gibt auch praktische Tipps für Frauen bei der Jagd und erzählt von spannenden Begebenheiten.

Elke Koops Kommentar dazu: „Ich bin von dem Buch so begeistert, dass ich es weiterempfehlen möchte. ‚Die Jägerin‘ ist so abwechslungsreich, informativ und persönlich verfasst, dass ich es immer wieder gern zur Hand nehme, um darin zu schmökern. Mir gefällt ganz besonders die Mischung aus den sehr unterhaltsam geschriebenen Jägerinnen-Portraits, herrlichen Naturfotos, Praxistipps und den Geschichten ‚drumherum‘. Vieles erinnert mich an eigene Erlebnisse in der Natur, obwohl ich ja keine Jägerin bin. Das Buch ist also nicht nur für Jäger(innen), sondern auch für alle Naturliebhaber(innen) ein Genuß! „

Die Kommentare sind geschlossen.